Hirsutismus - männlicher Behaarungstyp bei Frauen

Hirsutismus

Grundsätzliche Informationen

Bei Hirsutismus handelt es sich um die hormonbedingte Entwicklung eines männlichen Behaarungstypus bei der Frau. Hirsutismus äußert sich z.B. durch vermehrtes Haarwachstum an den typisch männlichen Stellen wie Oberlippe, Kinn, Brust und der Innenseite der Oberschenkel oder das Heraufragen der Schambehaarung bis zum Bauchnabel.

Schwerer Hirsutismus kann sich durch einen starken Ausfall des Kopfhaares bis hin zur Glatzenbildung zeigen (androgenetische Alopezie).

Hirsutismus ist oft vergesellschaftet mit schweren Formen von Akne und Seborrhö (einer verstärkten Absonderung der Hauttalgdrüsen, vor allem im Kopfhaarbereich).

Sind Tumore als Ursache des Hirsutismus ausgeschlossen, kommen vor allem genetische Faktoren in Betracht. Hirsutismus kann durch eine vermehrte Androgenproduktion verursacht werden oder Folge einer Überempfindlichkeit der Haarfollikel auf Androgene sein.

Behandlung

Die ursächliche Behandlung von Akne und Hirsutismus bei Frauen besteht darin, die Wirkung der männlichen Hormone einzuschränken.

Sexualhormone, so auch Androgene, können ihre Wirkung nur entfalten, wenn sie sich nach dem Schlüssel-Schloss-Prinzip an ihre spezifischen Zielzellen binden. Die Bindestellen an der Zielzelle sind die Rezeptoren.

Sogenannte Antiandrogene blockieren die Androgenrezeptoren der Haut und ihrer Anhangsgebilde (z.B. Talgdrüsen und Haarbalg). So kann die Androgene keine Wirkung entfalten.

Antiandrogene wirken gleichzeitig als Gestagen und daher empfängnisverhütend. Sie werden bei der geschlechtsreifen Frau in Kombination mit einem Östrogen gegeben. So wird der Blutungszyklus stabilisiert und die zusätzliche Anwendung eines Kontrazeptivums erübrigt sich. Zur ausschließlichen Kontrazeption sollen diese Hormonpräparate nicht verwendet werden. Hier stehen die normalen oralen Kontrazeptiva zur Verfügung.

Bei Frauen nach der Menopause oder Frauen, bei denen die Gebärmutter entfernt wurde, können Antiandrogene auch allein gegeben werden.

Sie haben Fragen oder wollen einen Termin?

Telefonisch sind wir für Sie erreichbar: 0211 7118885

Online Termin vereinbaren

Weitere Themenbereiche:

Über uns

140x140

Einblicke Praxis Benrath

Erhalten Sie weitere Eindrücke über unsere Frauenarztpraxis

140x140

Dr. med. Jürgen M. Maßling

Wissenwertes über Frauenarzt Dr. Maßling

140x140

Unsere Leistungen

Erfahren Sie mehr über unser Leistungsspektrum im Bereich der Frauenheilkunde

140x140

Patienteninformationen

Allgemeine Informationen, Notfallinfos und unsere Sprechzeiten

140x140

Wissen

Hier finden Sie interessante Informationen von der Adoleszenz bis hin zum Erreichen der Wechseljahre.

140x140

Baby Gallery

Hier finden Sie Bilder von Babys unserer Patientinnen und von bildgebenden Verfahren

Das individuelle Wohl und die Zufriedenheit jeder einzelnen Patientin sind für uns täglich aufs Neue oberste Maxime.

Information & Kontakt

Tel: 0211 711 88 85
Fax: 0211 711 993 60

Düsseldorf Benrath

FrauenarztPraxis Benrath

Telemannstraße 4a
40593 Düsseldorf

Online Termin vereinbaren

Sprechzeiten

Montag bis Donnerstag
08.00 - 13:00 Uhr
Montag und Dienstag 14:00 bis 17:00
Donerstag
17:00 bis 20:00 Uhr
Freitag
9:00 bis 12:00 Uhr

Düsseldorf Zentrum

Frauenarzt Königsallee Düsseldorf

Königsallee 12
40212 Düsseldorf

Termin Privatsprechstunde / Selbstzahler

Sprechzeiten nur nach Vereinbarung

Statistik